Zum Abschluß des ...

... fanden sich am 2. Oktober die Finalisten im Vortragsraum des Landesmuseums ein.

Der von der Lippischen Museumsgesellschaft und der Museumsinitiative des Landschaftsverbandes finanzierte Workshop fand zuvor an zwei Samstagen im September statt. Unter Anleitung von Slammer Marc Schuster und Comiczeichner Arthur Fast erhielten die wissbegierigen Jugendlichen Tipps zu Kreativitäts-und Präsentationstechniken, Textaufbau, Sprachkompetenz und Bühnenpräsenz.

Bei Kleinigkeiten für Leib und Magen lauschten nun die interessierten Gäste und Teilnehmer den Ergebnissen des erfolgreichen Workshops. Ihre weiterentwickelten Fähigkeiten brachten dann die Jugendlichen im Spotlight der Abschlußveranstaltung gewandt dar und konnten den zurecht verdienten Applaus in vollen Zügen genießen.

Galerie (Bild klicken)

  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok